Kalender & News Musikfreunde Idstein e.V. - Abteilung Musikschule

News

Tag der offenen Tür – Nachlese

Großer Andrang beim „Tag der offenen Tür“ in der Musikschule Idstein

 

„50 Jahre Musikschule Idstein“ – unter diesem Motto waren kleine und große Besucher am vergangenen Samstag in das schöne Fachwerkhaus in der Schlossgasse 8 eingeladen, sich selbst an verschiedensten Instrumenten auszuprobieren und sich ein Bild vom vielfältigen Angebot unserer traditionsreichen Institution zu machen.

Es herrschte buntes Treiben im ganzen Haus:

Schon die Jüngsten ab 3 Jahren spielten begeistert auf Rasseln und Trommeln und lauschten der Vorführung der Kinder aus der Musikalischen Früherziehung. Großen Andrang gab es auch beim Basteln von Tamburinen und Rasseln. Die Kinder konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen und das selbst gestaltete Instrument dann später mit nach Hause nehmen.

Im oberen Stockwerk tönten aus allen Räumen unterschiedlichste Klänge: unter fachkundiger Anleitung konnte man Instrumente aller Art ausprobieren. Neben den gängigen Instrumenten wie Klavier, Gitarre, E-Gitarre, Block- und Querflöte, Saxophon oder Keyboard konnte man auch eher selten zu hörende Instrumente wie Harfe, Ukulele oder das Akkordeon ausprobieren, sich den Streichinstrumenten Violine oder Cello nähern oder mal kräftig in Trompete, Horn oder Posaune blasen. Alle Besucher kamen auf ihre Kosten und wurden kompetent zu allen Fragen rund um den Instrumentalunterricht beraten.

Im Erdgeschoss fanden die Vorführungen vieler Musikschüler unterschiedlichen Alters statt. Von Einzelbeiträgen bis zum Ensemble war auch hier die ganze Bandbreite des Musikschulangebotes zu erleben.

Zwischendurch sah man angestrengte Gesichter, die eifrig die Fragen der Musikschulrallye lösten. Dabei gab es attraktive Preise zu gewinnen.

Die Musikschule Idstein setzt ihre Veranstaltungen zum 50-jährigen Jubiläum schon Ende Mai fort:

Am 26. Mai 2019 präsentieren Schülerinnen und Schüler ein buntes Konzertprogramm in der Stadthalle Idstein. Man darf gespannt sein, was die Besucher dort erwartet.

Termine

Kommende Termine

Samstag, 02.11.2019
Samstag, 09.11.2019

Workshop „Complete Vocal Technique“

Gesangsworkshop „Complete Vocal Technique“

Was ist CVT?
Die Complete vocal technique wurde von Sängerin und Stimmforscherin Cathrine Sadolin aus Kopenhagen/Dänemark entwickelt und ist eine weltweit wissenschaftlich anerkannte Gesangsmethodik. Sie beschreibt die Stimme anhand von Klängen und begründet sie anatomisch bzw. physiologisch. Die CVT ist eine Technik für alle Gesangsstile.
Im Fokus stehen die drei „Grundprinzipien der Stimme“, die eine gesunde Klangproduktion ermöglichen. Die Stimme selbst wird in vier Gangarten, die sog. „Modes“ eingeteilt, mit deren Hilfe alle Klänge eindeutig zugeordnet und beschrieben werden können. Darüber hinaus können diese Modes durch die Auswahl der Klangfarbe und bestimmter Effekte weiter verfeinert werden.
Gesangstechnik vermittelt verständlich, wie alle Klänge auf gesunde und stimmschonende Weise herstellbar sind. Lehrer und Sänger sprechen dadurch sofort die gleiche Sprache und gelangen in der so sehr schnell zum gewünschten Klangergebnis. Der Focus liegt dabei immer auf der Gesunderhaltung der Stimme.
Die Complete Vocal Technique überprüft Ihre Kenntnisse ständig mittels neuester Forschungsmethoden und ist so stets auf dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Stimme.

Sonntag, 24.11.2019
Freitag, 06.12.2019