Willkommen in der Musikschule Idstein

Die Musikfreunde Idstein e.V. gründeten im Jahr 1969 auf Wunsch der Stadt Idstein die "Musikschule Idstein" und übernahmen gleichzeitig die Trägerschaft für die Schule. Heute erhalten dort ca. 600 Schüler, sowohl Kinder, Jugendliche wie Erwachsene, einen fundierten Unterricht von ca. 30 examinierten Musiklehrern auf nahezu allen Instrumenten.

Das enge Zusammenwirken zwischen dem Verein und der Musikschule wirkt sich positiv für beide Seiten aus und hat Einfluss auf das allgemeine Musikleben der Stadt Idstein.

Alle Schüler erhalten regelmäßig die Möglichkeit, bei unterschiedlichsten Veranstaltungen Auftrittserfahrung zu sammeln. Mehrmals im Jahr finden Schülerbühnen, Schulkonzerte, Klassenvorspiele, Musical- und Ensembleaufführungen statt. Auch verschiedene Veranstaltungen im kulturellen Leben der Stadt Idstein werden von den Musikschülern mitgestaltet. Die langjährige Zusammenarbeit mit verschiedenen ortsansässigen Schulen und Kindertagesstätten bereichert das Unterrichtsangebot.

Neue Kurse für Musikalische Früherziehung starten bald

Musikalische Früherziehung nach den Sommerferien

Die neuen Kurse der musikalischen Früherziehung starten nach den Sommerferien 2022 donnerstags und freitags von 15.00 -16.00 Uhr. Kinder ab 3 1/2 Jahren können dann in die Welt der Musik eintauchen.
Es sind noch Plätze frei!

Das Instrument des Monats

Liebe Musikbegeisterte,

die Musikschule Idstein ruft in diesem Jahr eine neue Reihe ins Leben, in der in regelmäßigen Abständen bestimmte Instrumente und ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten vorgestellt werden.
Den Anfang dieser Reihe macht das Instrument des Monats Juni:

Die Trompete 

Die Trompete gehört zur Familie der Blechblasinstrumente und findet seit vielen Jahrhunderten ihren Einsatz in Musik unterschiedlichster Stilrichtungen und Genres. 
Anfangs noch komplett ohne Ventile kann man sie in der Musik Johann Sebastian Bachs in den höchsten Tönen brillieren hören. Moderne Trompeten haben drei, manchmal sogar vier Ventile, was einen deutlich differenzierteren Einsatz und die Produktion eines deutlich größeren Tonumfangs ermöglicht. 
Heutzutage findet man die Trompete neben der klassischen Musik auch im Bereich der Jazz- sowie der Rock- und Popmusik als Soloinstrument. Ihr Klang wird häufig durch den Einsatz von Dämpfern verfremdet. 
Wer dieses vielseitige Instrument erlernen möchte, kann sich aus dem breiten Spektrum an musikalischen Stilrichtungen für seine Literaturauswahl bedienen. 
Wer sich auch akustisch ein Bild von der der Trompete machen möchte, findet unter folgendem Link hier ein Klangbeispiel aus dem Pop-Genre:

https://www.youtube.com/watch?v=VTkZlBvzyUQ

Möchten Sie das Abenteuer Musik verschenken?

Gerne stellen wir Ihnen einen Gutschein über eine gewünschte Anzahl von Unterrichtseinheiten aus.
Eine Unterrichtseinheit von 30 Minuten kostet € 19,00, 45 Minuten liegen bei € 27,00.

gutschein

Unser nächster Termin:

Aktuell sind keine Termine vorhanden.